Richtig ausschreiben – für Callcenter

Öffentlich, privatwirtschaftlich, Kleinunternehmer, Großkonzern – was muss man bei Ausschreibungen beachten? Die Entscheidung für einen Dienstleister oder für eine Technologie folgt häufig dem „Bauchgefühl“. „Das ist richtig für uns“ kann aber keine objektive Entscheidungsgrundlage für Investitionen sein. Weder für Technik wie ACD oder IVR noch für diejenigen, die die Visitenkarte des Unternehmens sein sollen, für …
Weiterlesen

Der Beitrag Richtig ausschreiben – für Callcenter erschien zuerst auf Schacht Consulting.

Weiterlesen

authensis gewinnt mit der Nachrichtentechnik Bielefeld einen neuen Integrationspartner

Die Nachrichtentechnik Bielefeld (NTB) erweitert mit der ACHAT ihr Angebot an herstellerunabhängigen Contact Center-Lösungen. Neben der klassischen Telekommunikation zeichnet sich die NTB als Lösungspartner für komplette Kommunikationslösungen im Einzugsbereich von Ostwestfalen-Lippe aus. Mit ACHAT steht nun auch eine Lösung zur Verfügung um Kundenkontakte im In- und Outbound, medienübergreifend zu steuern und zu reporten.

Gemeinsam wurden bereits mehrere Kundenpräsentationen durchgeführt und Angebote gelegt.

Weiterlesen

CCN-Webinartag 26.9.2019

Am 26. September 2019 veranstalten wir gemeinsam mit unseren CCN-Mitgliedern erneut einen Webinartag, der sich den Themen rund um den erfolgreichen Kundendialog widmet. Profitieren Sie von Expertenwissen zu den folgenden Fachthemen: 9:30 Uhr: Mobile Raumakustik trifft auf Schallschutz-Schönheiten, Messung, Berechnung von Nachhallzeiten Raum und Akustik. Diese beiden Begriffe bilden nur

Weiterlesen

CCN Webinartag 9.5.2019 – erfolgreich im Kundendialog

Am 9. Mai 2019 veranstalteten wir gemeinsam mit unseren CCN-Mitgliedern erneut einen Webinartag, der sich den Themen rund um den erfolgreichen Kundendialog widmete.     11:00 Uhr – So lösen Sie Akustik-Probleme – kostengünstig und effektiv Raumakustische Lösungen in Theorie und Praxis: Moderne Büros und Arbeitswelten sollten als „Wohlfühloasen“ ausgerüstet

Vortrag zum Standort Deutschland: Customer Service zwischen Regulierung und Innovation

Der Kundenservice-Markt ist in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen. Dieses Marktwachstum geht mit dem Strukturwandel der Industriegesellschaft hin zur Dienstleistungsgesellschaft einher. Durch zukunftsweisende Entwicklungen – insbesondere in der Informationstechnologie – verändern sich Geschäftsmodelle und Unternehmensprozesse grundlegend. Zusätzlich entwickelt sich der nationale Wettbewerb zu einem globalen Konkurrenzkampf. In Folge des Booms formuliert der Gesetzgeber fortwährend Regeln …
Weiterlesen

Der Beitrag Vortrag zum Standort Deutschland: Customer Service zwischen Regulierung und Innovation erschien zuerst auf Schacht Consulting.

Weiterlesen

Keine Mehrfacheingaben mehr

Wieder einer dieser Dienstage. Eigentlich hat Robert gute Laune. Ein lauer Frühlingsmorgen. Die Sonne schaut an einigen Stellen bereits durch den Hochnebel, als sich der Servicecenter-Leiter auf den Weg zur Arbeit macht. Wäre da nicht das Status-Meeting um 10.00 Uhr. Jeden Dienstag sorgt dieser wiederkehrende Termin dafür, dass Robert schlecht

authensis AG

Kundenkontakt-Management: Ganzheitlich, nachhaltig, sicher. authensis liefert rund um die authensis ACHAT Software Suite innovative Omnichannel Kommunikations-Lösungen. ACHAT integriert Kommunikationsflüsse über alle relevanten Kanäle nahtlos in Geschäftsprozesse und Infrastrukturen und bietet ein einheitliches Management der Kundenkontakte. authensis unterstützt seine Kunden mit langjähriger Praxiskompetenz – von Konzeption und Implementierung über das Lösungsdesign

Geschichten aus dem Kundendialog

CCN Stories Begleiten Sie Reimund, Hanna, Robert und all die anderen bei ihrem Alltag in einem typisch deutschen Unternehmen, der AUFZU AG. Der Mittelständler ist einer der Marktführer in seinem Bereich, verkauft europaweit erfolgreich im B2B und im B2C. Inbound- und Outbound-Teams organisieren Vertrieb und Service. Kundenzufriedenheit ist für alle

Herausforderungen

Welche Themen bewegen Entscheider in Contact Centern? Neben den geplanten Investitionen erhebt diese Studie, welche Herausforderungen Führungskräfte für das Jahr 2018 sehen.  Warteschleifen Management  Datenschutz  Sonntagsarbeit  Mindestlohn  Permission Outbound  Kostensenkung  Qualitätssteigerung  Reduktion persönlicher Kontakte bei Standardanfragen  Verkaufsaktiver Kundenservice  Mitarbeiterzufriedenheit