Wie kann Kundendialog gelingen?

Diese Fragen stellen sich die Experten des Contact-Center-Network e.V. und antworten gibt der Webinartag am 27. September.

Bitte melden Sie sich direkt zu den einzelnen Themen an, indem Sie auf die Titelüberschriften klicken:

1.1: Vertrieb 2.0 – wie kommt der Kunde zukünftig zu Ihnen?

Das Spielfeld für die Gewinnung neuer Kunden wird immer enger. Die rechtlichen Rahmenbedingungen werden weiter verschärft. Responsequoten in der Kaltakquise sinken.
Wie verändern Sie die Spielregeln so, dass Kunden zukünftig zu Ihnen kommen? Wie lassen sich auch in Zukunft Datenschutz und DSGVO konform nachhaltig erfolgreich neue Kunden gewinnen? Und wie erhalten Sie dafür noch Fördermittel?
Investieren Sie 30 Minuten anhand von Arbeitsblättern konkret um neue Impulse für erfolgreiche Gewinnung neuer Kunden zu erhalten.

Termin:
27.09.2018, 10 Uhr
Referent:
Markus Grutzeck, Die Erfolgslotsen UG

Jetzt anmelden: Vertrieb 2.0 – wie kommt der Kunde zukünftig zu Ihnen?

P.S.: Mehr Infos zum Thema

 

1.2: 7 Schritte zur Einführung eines erfolgreichen Leadmanagements

Lead Management ist nur dann erfolgreich, wenn von Beginn an Marketing, Vertrieb, IT und Datenschutz an einem Strang ziehen. Lead Management macht viele Dinge transparent, die heute in Marketing und Vertrieb als gelebte Praxis nicht hinterfragt werden. Aber der Erfolgt belohnt jede Veränderung: Lead Management bringt Informationen ins Unternehmen, die vorher nicht verfügbar, geschweige denn nutzbar waren. Lead Management füllt die Pipeline für den Vertrieb und hilft, neue Kunden zu gewinnen.

Wir haben Ihnen aus den Erfahrungen vieler Projekt- und Konzeptionsprozesse einen 7-Punkte-Plan zusammengestellt, um Ihnen den Start in ein erfolgreiches Leadmanagement zu erleichtern.

Termin:
27.09.2018, 11 Uhr
Referent:
Jens Fuderholz, TBN PR

Jetzt anmelden: 7 Schritte zur Einführung eines erfolgreichen Leadmanagements

 

1.3: “The Power of Conversation“ – Kundengespräche sind geschäftsentscheidend”

Das persönliche Gespräch nimmt im Kundendialog eine entscheidende Rolle ein. Nicht immer geht das persönlich. Der häufigste direkte Kontaktkanal ist nach wie vor das Telefon. Mitarbeiter im Vertrieb und Kundenservice werden von Kunden als Markenbotschafter wahrgenommen. Deshalb ist ein passendes Arbeitsumfeld für telefonintensive Arbeitsplätze wichtig. Akustikexperte Martin Köpf zeigt, wie Sie Ihre Kommunikation im Contact Center mit schnurgebundenen und schnurlosen Headsets optimieren können. Kundenservice ist geschäftsentscheidend und Contact Center Mitarbeiter spielen eine ganz zentrale Rolle als Markenbotschafter und bei der Kundenbindung. Daher sollten Unternehmen gezielt in ihre Mitarbeiter investieren, ein passendes Arbeitsumfeld schaffen und modernste Technologien zu Verfügung stellen.

Termin:
27.09.2018, 13 Uhr
Referent:
Martin Köpf, Jabra

Jetzt anmelden: “The Power of Conversation“ – Kundengespräche sind geschäftsentscheidend”

 

1.4: Künstliche Intelligenz im Contact Center of the Future

Der zunehmende Einsatz von künstlicher Intelligenz verändert die Aufgaben der Contact Center zukünftig erheblich. Ohne viel Aufwand übernehmen selbstlernende Systeme Tätigkeiten, die heute zeitaufwendig von Mitarbeitern erledigt werden. So jedenfalls der einmütige Tenor der Experten. Doch wie sieht die Praxis aus?

Erhalten Sie einen Überblick über den aktuellen technischen Stand der Automatisierung mit künstlicher Intelligenz für das Contact Center of the Future

Termin:
27.09.2018, 14 Uhr
Referent:
Attikus Schacht, Schacht Consulting

Jetzt anmelden: Künstliche Intelligenz im Contact Center of the Future

 

1.5: IVR 4.0 – Individuell und Intuitiv

Nerven Sie  Sprachansagen mit endlosen Menüs und Tasten drücken? Dass Sprachdialogsysteme (IVR = Interactive Voice Response) heute mehr verstehen zeigt Dr. Martin Schröder. Im Webinar lernen Sie, wie Sie Kundendialoge benutzerfreundlich und intuitiv bedienbar automatisieren.

Durch leistungsfähige Spracherkennung wird ein natürlicher Dialog möglich. Dank Anbindung an CRM Systeme oder Omnichannel Plattformen, wird der Dialog intelligent und für den Anrufer zielführend. Dank künstlicher Intelligenz und Einbindung von Internet-of-Things (IoT) lassen sich noch mehr Anfragen automatisiert bearbeiten. Kommen Sie mit auf die Reise wie Kundendialog heute eigentlich aussehen sollte.

Termin:
27.09.2018, 15 Uhr
Referent:
Dr. Martin Schröder, Sympalog Voice Solutions

Jetzt anmelden: IVR 4.0 – Individuell und Intuitiv

 

1.6: ISDN Ade, VoIP Juhe? Wie die Umstellung praktisch gelingt …

ISDN-Anschlüsse in Deutschland werden nach und nach durch IP-Anschlüsse ersetzt. Doch was ist All-IP überhaupt und wie funktioniert der Wechsel? Antworten auf die wichtigsten Fragen zur Abschaltung von ISDN und zum Wechsel auf All-IP .
Seit 2014 sind die Umstellungspläne der Deutschen Telekom bekannt. Doch noch immer sind Unternehmen überrascht, wenn die Kündigung von ISDN ins Haus flattert.

Lernen Sie im Webinar wie Sie Migrationspfade von ISDN auf VoIP kennen. Anhand einer Checkliste können Sie dem Wechsel gut vorbereiten und gelassen entgegen sehen.

Termin:
27.09.2018, 16 Uhr
Referent:
Axel Braun, Deutsche Telefon Standard

Jetzt anmelden: ISDN Ade, VoIP Juhe? Wie die Umstellung praktisch gelingt …

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und stehen Ihnen jederzeit zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung.
Datum:

Donnerstag, 27. Mai 2018 –
10:00 bis 17:30
Veranstalter:
Contact-Center-Network e.V.
Veranstaltungsort:
kostenloser Webcast

Wie kann Kundendialog gelingen? Webinarreihe des Contact Center Network e.V.