CCN-Webinartag 26.9.2019

Am 26. September 2019 veranstalten wir gemeinsam mit unseren CCN-Mitgliedern erneut einen Webinartag, der sich den Themen rund um den erfolgreichen Kundendialog widmet.

Profitieren Sie von Expertenwissen zu den folgenden Fachthemen:

9:30 Uhr: Mobile Raumakustik trifft auf Schallschutz-Schönheiten, Messung, Berechnung von Nachhallzeiten

Raum und Akustik. Diese beiden Begriffe bilden nur dann eine Einheit und werden zu Raumakustik, wenn die Rahmenbedingungen optimal geschaffen sind. Die Frage aller Fragen bei der Planung:
Berechnung oder Messung? In diesem Webinar zeigt Ihnen Hermann Titzas auf, welche Methode die besseren Ergebnisse liefert und wie Sie Nachhaltigkeit mit Akustiklösungen schaffen.

HIER ANMELDEN

Referent:
Hermann Titzas
ProCom-Bestmann


10:30 Uhr: Beste Erreichbarkeit durch Optimierung der Wunschdeckung

Dass Mitarbeitermotivation und Kundenzufriedenheit korrelieren, ist unbestritten. Ein wichtiger Motivationsfaktor ist die Selbstbestimmung der Arbeitszeit. Das Webinar zeigt, wie die Erreichbarkeit für die Kunden und Wunscharbeitszeiten der Beschäftigten bestmöglich in Einklang gebracht werden können, um beides – die Kundenzufriedenheit wie auch Arbeitszufriedenheit – auf hohem Niveau sicherzustellen.

HIER ANMELDEN

Referent:
Prof. Dr. Florian Schümann und Carsten Baer
Intercept Solutions


11:30 Uhr: So macht Outbound wieder Spaß

Das Spielfeld für die Gewinnung neuer Kunden wird immer enger. Die rechtlichen Rahmenbedingungen werden weiter verschärft. Responsequoten in der Kaltakquise sinken. Wie verändern Sie die Spielregeln so, dass Kunden zukünftig zu Ihnen kommen? Und wie erhalten Sie dafür noch Fördermittel?

HIER ANMELDEN

Referent:
Markus Grutzeck
Grutzeck Software


13:30 Uhr: 360 Grad Kundensicht – Raus aus dem Daten-Silo rein ins Kundenerlebnis

Services und Produkte von Anbietern werden immer ähnlicher. Wesentliche Trends dieser Entwicklung sind die flexibilisierte Nutzung von personalisierten Inhalten über mehrere Touchpoints. Der Schlüssel zum Erfolg ist der richtige Mix und die Verknüpfung von Kommunikationskanälen, Innovationsbereitschaft, Kampagnen-Management, Automation und CRM.
Um hier den Überblick zu behalten, ist eine kundenzentrierte Sicht oder auch 360° Kundensicht für die Bestands- und potentiellen Neukunden ein wichtiges Instrument in den operativen Kundenservice Einheiten und bei externen Kundenservice Dienstleistern. Hierzu werden eine Vielzahl an Daten aus der vorhandenen Unternehmens-Infrastruktur, wie z.B. CRM- und ERP Systeme (SAP, Sage oder MS.Dynamics und salesforce), Ticketsysteme (Zendesk oder Redmine) oder Quellsysteme aus Eigenentwicklungen bzw. Kampagnenmanagement-Systemen hinzugezogen.

HIER ANMELDEN

Referentin:
Verena Ehbrecht
Converneo


14:30 Uhr: Das Erlebnis Kundenservice App: …und schon profitieren Sie von einem neuen Touchpoint

Revolutionieren Chatbots und AI den Kundenservice? Werden tatsächlich die Bedarfe Ihre Kunden durch den Einsatz einer ‚Maschine‘ gelöst? Oder sind diese nicht wieder einmal Technologien, die getrieben durch Hersteller aktuell einen Hype erfahren? Lassen Sie Ihre Kunden entscheiden, wann, wo und wie sie mit Ihnen in Kontakt treten wollen.
In unserem Webinar schauen wir, wie Kundenservice-Apps eine praktische Lösung der Belange Ihrer Kunden bieten können und zusätzlich Ihre Unternehmensprozesse optimieren.

HIER ANMELDEN

Referentin:
Verena Ehbrecht
Converneo


15:30 Uhr: Lead Management – Einfach erklärt, in 7 Schritten!

Wir zeigen Wege und Werkzeuge auf, um „Lead Management“ zu verstehen und
geben Ihnen konkrete Tipps zur Umsetzung eines Lead-Management-Prozesses.

Dabei fangen wir ganz vorne an und klären Kernfragen wie z. B.:
• Was ist Lead Management überhaupt?
• Ist ein Lead schon ein potenzieller Kunde?
• Wie definiert man einen Lead?
• Wie kommen wir an neue Kunden?
• Wie sieht unser Wunschkunde überhaupt aus?
• Benötige ich eine zusätzliche Software zur Automatisierung der Prozesse?
Sie erhalten wertvolle Tipps für den Einstieg in ein erfolgreiches Lead Management und eine clevere Vertriebssteuerung!

HIER ANMELDEN

Referent:
Jens Fuderholz
TBN Public Relations


16:30 Uhr: Buzzwords im Kundenservice – eine Klärung und Einordnung

Sie müssen als Verantwortlicher im Kundenservice jeden Tag komplexe Themen managen: dem Kundenanspruch genügen, Kampagnenziele erreichen, Personal führen und motivieren. Und dann gibt es Jahr für Jahr in der Branche neue Begrifflichkeiten, die meist durch Software Hersteller geprägt und gepusht werden. Das Motto ist: höher, schneller, weiter. Aber mal ehrlich, brauchen Sie nicht eher eine klare Strategie, eine Vision, ein Konzept bzw. einen Plan für Ihren Kundenservice oder lassen Sie sich von Buzzwords und den ach so wichtigen Themen treiben, weil gerade die ganze Branche drüber spricht? Das wären in Summe ganz schön viele Baustellen. Wir möchten ein wenig Licht ins Buzzword-Nirvana bringen.

HIER ANMELDEN

Referentin:
Verena Ehbrecht
Converneo


17:30 Uhr: Prozesse automatisieren: Kunden begeistern; Monkeywork vermeiden!

Die Digitalisierung ist Fluch und Segen. Wir sammeln eine ganze Reihe nützlicher Daten, die uns befähigen, unser Business noch besser und effizienter zu gestalten. Aber dafür werden die Geschäftsprozesse und Prozessketten immer komplexer und umfangreicher. Der Einsatz von unterschiedlichen Softwarelösungen macht das Ganze vielleicht einfacher aber nicht überschaubarer, Daten müssen ausgewertet und an einer Stelle zusammengeführt werden, um die Prozesse zu verkürzen, zu automatisieren und am Ende zu optimieren.
Erfahren Sie in unserem Webinar ob und wie Robotic Process Automation (RPA) eine Lösung ist.

HIER ANMELDEN

Referentin:
Verena Ehbrecht
Converneo