Das Contact Center Network (CCN) veranstaltet dieses Jahr ein Barcamp in Hanau. Die Veranstaltung mit dem Titel „Orientierung im Kundendialog – CX Barcamp 2024“ findet am 26. September von 10 bis 17 Uhr statt und richtet sich an Führungskräfte im Kundendialog.

Vernetzen, Vertiefen, Voranbringen: Orientierung im Kundendialog – CX Barcamp 2024

Der größte Pluspunkt am Barcamp ist ganz klar die interaktive Komponente. Die offene Diskussion aus verschiedenen Perspektiven bietet großes Potenzial: Führungskräfte diskutieren mit Experten offen auf der gleichen Ebene, alte Hasen gleichrangig mit Neueinsteigern. Das Ergebnis: viele neue Kontakte und frische, spannende Erkenntnisse“, sagt der Vorsitzende des CCN, Markus Grutzeck.

Die Teilnehmer erwartet ein intensiver Austausch über aktuelle und zukunftsorientierte Themen des Kundendialogs, darunter Omnichannel-Strategien und Sales im Service für vertrieblichen Erfolg. Außerdem wird es um Herausforderungen bei der CRM-Einführung gehen, und es gibt Einblicke in agiles Workforce Management. Darüber hinaus werden Thought Leadership sowie die Rolle von Social Media und Blogs in der Unternehmens- und Marketingkommunikation beleuchtet.

„Tolle Veranstaltungen im Herbst haben Tradition in Hanau. Wir freuen uns diese Reihe auch 2024 mit noch mehr Interaktion und Dynamik fortzusetzen“, sagt Grutzeck.

 

Informationen und Anmeldung zur Veranstaltung OiK (Orientierung im Kundendialog) – CX-Barcamp 2024

WANN:

26.09.2024 von 10:00 bis 17:00 Uhr (es ist ein Donnerstag)

WO:

APPIA Rotkreuz-Forum
Johann-Carl-Koch-Strasse 4
63452 Hanau

WER:

Führungskräfte im Kundendialog:

  • Callcenter Leiter
  • Leiter Kundenservice
  • Leiter Vertrieb / Marketing

WARUM:

  • Antworten auf offene Herausforderungen
  • Erfahrungsaustausch
  • Netzwerk erweitern

KOSTEN je Tagesticket netto:

  • 29 Euro Super-Early-Bird (Buchung bis 25.07.2024)
  • 49 Euro Early-Bird (Buchung ab 26.07.2024)
  • 99 Euro Regulär (Buchung ab 26.08.2024)

ANMELDUNG:

 

HOTELEMPFEHLUNGEN:

Hotel Residence ltd.
Frau Arnautovic
Krämerstr. 30-34
63450 Hanau
Tel: +49 (6181) 42878-0
Email: info@hotelgruppe-residence.de
Web: www.hotelgruppe-residence.de

Hotel Zum Riesen
Frau / Herr Knof
Heumarkt 8
63450 Hanau
Telefon: +49 (6181) 250-250
Fax: +49 (6181) 250-259
Email: info@hotelhanau.de
Internet: www.hotelhanau.de
Innenstadt

Turm Hotel Hanau
Donaustraße 40
63452 Hanau
Tel: 06181 91880
Email: turmhotelhanau@t-online.de
Web: www.turmhotelhanau.de

PLAZA Hotel Hanau
Kurt-Blaum-Platz 6
63450 Hanau
Tel.: +49 (6181) 3055-0
Web: www.plazahotels.de

Zum Schiffchen
Restaurant und Hotel
Untergasse 23
63477 Maintal
+49 (6181) 9406-0
Email: zumschiffchen@t-online.de
Web: www.hotelzumschiffchen.de
ca. 7 km von Hanau direkt am Mainufer. Ruhige Lage. Gute Joggingroute am Main Richtung Hanau.

Wie funktioniert das CX-Barcamp?

Nutze ein Barcamp als Austauschformat, um mit wenig Vorbereitungsaufwand einen inspirierenden Event voller Ideen, Erfahrungen und Meinungen auf die Beine zu stellen. Im Unterschied zu gewöhnlichen Konferenz- oder Tagungsformaten besitzt ein Barcamp keine festen Programmelemente. Inhalt und Ablauf gestalten die Teilnehmer zum Auftakt des Camps selbst.
Das hört sich zunächst chaotisch an, führt aber dazu, dass Themen kreativ entwickelt und ein hoher Grad von Austausch zwischen den Teilnehmern stattfindet. Gerade die Offenheit der Agenda bis zu ersten Konferenzstunde sorgt für Flexibilität im Kopf und einem positiven Gefühl der Neugier.
Im Unterschied zum ebenfalls offenen Format des Open Space zielt ein Barcamp auf eine zweistellige Personenanzahl ab. Auch werden beim Barcamp die Ergebnisse in den einzelnen Arbeitssitzungen nicht schriftlich festgehalten. Nichtsdestotrotz sind sich beide Formate sehr ähnlich.
Synonyme für das Barcamp sind BarCamp bzw. Bar Camp oder die beiden deutschen Bezeichnungen Unkonferenz bzw. Nicht-Konferenz.

Was bleibt nach dem CX-Barcamp?

Dreh- und Angelpunkt eines Barcamps ist die unter einem Hauptthema stehende Agenda. Erarbeitet und veröffentlicht auf einem Flipchart, einem Whiteboard oder einer Folie enthält diese die verschiedenen Teilthemen für die Teilgruppen, die verantwortlichen Gastgeber sowie den Start und das Ende einer jeden Kreativsitzung. Je nach Gesamtgruppengröße finden mehrere Sitzungen parallel in unterschiedlichen Räumen statt.

Wer agiert während des CX-Barcamps in welcher Funktion?

Wie bei einem Workshop oder Open Space unterscheidet auch das Barcamp zwischen Organisator, Gastgeber und Teilnehmer.

Organisator: Veranstaltet das Barcamp. Dazu gehören die Vorbereitung des Ereignisses, die Vorstellung der Methode, das Dokumentieren der Agenda, die Koordination der Teilgruppen sowie die Zusammenfassung der Ergebnisse.

Gastgeber: Schlägt ein Teilthema vor, moderiert die dazugehörige Arbeitssitzung, animiert die Teilnehmer zu Kreativität und verantwortet das Ergebnis.

Teilnehmer: Nimmt an einer Sitzung teil und bringt Ideen für ein Teilthema ein.