Headset- und Videokonferenzlösungen

Jabra

Mit dem bestmöglichen Anruferlebnis nicht nur Kunden zu begeistern, sondern die Produktivität zu steigern – dafür bietet Jabra ein großes Portfolio an Headset- und Videokonferenzlösungen. Lärm ist eine große Herausforderung für Mitarbeiter im Customer Service und wirkt sich negativ auf die Kundenzufriedenheit aus. Deshalb setzen die Lösungen von Jabra auf Geräuschunterdrückung – aktiv oder passiv, passend für die jeweiligen Bedürfnisse.

Agiles und dezentrales Arbeiten unterstützen die schnurlosen Lösungen: gleich, ob der Mitarbeiter Informationen beim Teamleiter einholt oder um Probleme des Kunden direkt am Gerät und während des Telefonats nachvollziehen zu können. Das Portfolio an Headsets ist umfassend, bietet alle technischen Lösungen von DECT bis Bluetooth, schnurlos und schnurgebunden oder Mono und Duo-Varianten.
Die schnurlose Engage 75-Serie ist das Flaggschiff für die Anwendung im Contact Center. Bis zu fünf Geräte lassen sich gleichzeitig an der Basis verbinden. Dank DECT Security Stufe C, schützt es effektiv vor Lauschangriffen. Die ausgefeilte Mikrofontechnologie unterdrückt Umgebungsgeräusche, reduziert Atemgeräusche und sorgt für eine klare Sprachqualität. Drei Trageformen, Dockingstation, Busylight und eine ganztägige Akkulaufzeit erlauben den universellen Einsatz.
Die Evolve Serie ist nicht nur für den Einsatz im Großraumbüro, sondern bietet mit Active Noise Cancelling z.B. beim Modell Evolve 75, auch beste Voraussetzungen für die Nutzung unterwegs. Richtig mobil werden Mitarbeiter mit dem Evolve 75e mit Nackenband, das 17 Stunden Akkulaufzeit und einfachste Rufannahme bietet.

Die Jabra Freisprechlösungen der Speak-Serie für Telefonkonferenzen in unterschiedlichen großen Besprechungsräumen werden ergänzt durch die Videokonferenzlösung Jabra PanaCast für kleine und mittelgroße Meetingräume (Huddle Room). Die PanaCast verfügt über drei hochauflösende Kameras und ein patentiertes Stitchingverfahren und kann so auch in kleineren Räumen alle Teilnehmer in einem Sichtfeld von 180° abbilden. Das sorgt für ein natürliches, uneingeschränktes Sichtfeld, das die Qualität und Effizienz von Videomeetings enorm steigert. Die PanaCast passt in jede Handfläche und kann so überall bequem mitgenommen werden. Zudem ist sie zertifiziert für Microsoft Teams, Zoom, Unify Circuit und kompatibel mit gängigen cloudbasierten Collaboration-Tools wie Skype, GoToMeeting, Cisco WebEx und mehr. Die Lösung für Huddle-Rooms unterstützt agiles, standortübergreifendes Arbeiten, reduziert den Reiseaufwand spürbar und bietet doch ein Meeting-Erlebnis, das dem Präsenz-Meeting sehr nahekommt.

Jabra ist Teil der dänischen GN Gruppe, die seit 150 Jahren Kommunikations- und Telekommunikationslösungen herstellt. An exzellenten Hörerlebnissen arbeitet Jabra in einem gemeinsamen Entwicklungszentrum mit GN ReSound, der Hörgerätesparte der Gruppe. So kann Knowhow ausgetauscht und Forschungsergebnisse aus der medizinischen Forschung schnell für die Jabra Soundlösungen adaptiert werden.

Martin KöpfIhr Ansprechpartner:
Martin Köpf