Beratung im Kundendialog

fingerhut consulting

Strukturen, Prozesse und Menschen im Kundendialog entwickelt fingerhut consulting weiter – als Sparringspartner für die strategische Positionsbestimmung und -entwicklung oder als Partner für die Optimierung im Detail. Mit einem kleinen Team arbeitet Christian Fingerhut daran, den Kundenservice seiner Auftraggeber voranzubringen.

Dabei betrachten die Berater alles außer Technik: Die Aufbau- und Ablauforganisation kommen genauso auf den Prüfstand wie Qualitätssicherung und das Erreichen von Qualitätszielen. Welches Kennzahlengerüst wird zur Steuerung verwendet? Treiben die Kennzahlen die Entwicklung der Dinge voran, die dem Unternehmen oder den Auftraggebern des Servicecenters wirklich wichtig sind? Werden die richtigen Schlüsse aus den gemessenen KPIs gezogen und in wirkungsvolle Qualitätskreisläufe überführt? Genau an dieser Optimierung arbeitet fingerhut consulting.

Dazu gehört auch die Entwicklung der Führungskräfte im Servicecenter, sodass diese im bestehenden Arbeitsrahmen erfolgreich sind und die Organisation nach vorn bringen. Die Mitarbeiter-Struktur, Schulung und Weiterbildung sind ebenfalls Gegenstand der Beratung. Hinzu kommt die Entwicklung von aussagekräftigen Forecasts, die direkte Auswirkung auf das Personaltableau haben.

Dabei bietet fingerhut consulting weit mehr als ein klassischer Berater. Grundlage der Beratung ist das sogenannte „weiße Blatt Papier“ – ein lösungsoffener Ansatz, der auf Erfahrung, Empathie und Moderationsfähigkeit basiert. Denn in der Regel liegen Lösungen bereits im Unternehmen, stecken förmlich in den Mitarbeitern. Es geht dann darum, diese Lösungen zu wecken und die Umsetzung aktiv und mit jeder Menge Engagement voranzutreiben – von der Verhandlung mit Betriebsräten, der Mitarbeit im Projekt bis hin zum gewünschten Ergebnis. Teilweise sind solche Projekte bereits nach wenigen Wochen erfolgreich und können dann vollständig in Eigenregie des Unternehmens weitergeführt werden.

Entscheidend für den gemeinsamen Erfolg von Berater und Auftraggeber, ist hohe Transparenz und das „zueinander Passen“. Christian Fingerhut blickt dazu auf über 25 Jahre Erfahrung in der Personalentwicklung, bei Recruiting, Training und der operativen Leitung von Servicecentern zurück. Er hat Trainingsabteilungen aufgebaut und Servicekonzepte für große Konzerne erfolgreich entwickelt. Fingerhut ist der Kopf eines Partner-Netzwerks, bei dem jeder Berater auf mindestens 15 Jahre operative Erfahrung zurückgreifen kann.

Christian FingerhutIhr Ansprechpartner:
Christian Fingerhut