Mit Cloud-WFM und Cloud-Learning unmittelbar Wettbewerbsvorteile sichern

2. Februar 2016 - 10:41 -- Grutzeck
Andreas Bopp

Autor: Andreas Bopp

Geschwindigkeit, Qualität und Verlässlichkeit sind wesentliche Merkmale von gutem Kundenservice. Schnell gesagt und doch nicht einfach realisiert! Denn nur wenn die Mitarbeiter optimal ausgebildet sind und die notwendigen Werkzeuge schnell und effizient eingesetzt werden können, lassen sich überzeugende Kundenerlebnisse generieren. 
 
Das sind keine neuen Weisheiten und doch gibt es im Contactcenter gerade in diesen elementaren Bereichen noch immer erheblichen Optimierungsbedarf. Zur Einführung von klassischen Softwarelösungen, wie beispielsweise im Bereich des Workforce Managements, werden nach wie vor häufig langwierige Auswahlprozesse betrieben und umfangreiche Implementierungen durchgeführt, die in der Konsequenz – wenn überhaupt – erst nach Jahren zu nachweisbaren Erfolgen führen. Und die Ausbildung der Mitarbeiter beschränkt sich aus Zeit- und Kostengründen oftmals auf die Vermittlung fach- und produktspezifischen Wissens. Das Lehren praktischen Grundlagenwissens hingegen, sozusagen
die Grundausbildung der Agenten, kommt hierbei oft zu kurz oder wird irrtümlich bei Neueinstellungen als gegeben vorausgesetzt. 
 
Hier ermöglichen Anwendungen aus der Cloud, Contactcentern aller Größenordnungen vielfältige Lösungen schnell und mit direktem Nutzen einzusetzen. Langwierige Projekte entfallen, da native Cloud-Lösungen zumeist nur einen Internetzugang voraussetzen und die Bereitstellung kostenintensiver lokaler Infrastruktur sowie umfangreiche Installationen entfallen. 
 
Mit injixo, der Cloud-Plattform mit leistungsstarken und einfach zu bedienenden Workforce- Management-Anwendungen, sowie dem praxisnahen E-Learning-Angebot der Call Center School bietet InVision seinen Kunden kostengünstige Cloud-Lösungen, die ihren Nutzen unmittelbar entfalten. 
 
injixo ist beliebig skalierbar und stets aktuell. Kontinuierliche Aktualisierungen sorgen dafür, dass der Anwender immer sofort die Vorteile der neuesten Funktionen nutzen kann, ohne auf die Installation des nächste Updates warten zu müssen. Plattform- und geräteunabhängige Anwendungen unterstützen einen mobilen Einsatz der Lösung für Planer und Mitarbeiter. 
 
Das Grundlagentraining der Call Center School ist die ideale Ergänzung bestehender, spezialisierter Trainingsprogramme. Als E-Learning zeit- und raumunabhängig einsetzbar, gewährleistet das Programm einen einheitlich hohen Trainingsstandard und lässt sich effizient und flexibel einsetzen. Kompakte Lerneinheiten ermöglichen insbesondere die Nutzung auslastungsschwacher Zeiten für die Weiterbildung.

 

 

Andreas Bopp freut sich auf Ihren Besuch auf der CCW 2016. Halle 3, E4/F3

InVision auf der CCW 2016 Halle 3, E4/F3

InVision AG
Speditionstr. 5
40221 Düsseldorf
tel +49 (0) 211 781 781 777