Leadgenerierung mit Content Marketing

10. Februar 2016 - 8:01 -- Grutzeck
Jens Fuderholz

Autor: Jens Fuderholz

Nur jedes siebte Unternehmen in Deutschland nutzt sein Potenzial zur Leadgenerierung aus. Die meisten Chancen, neue Kunden auf smarte Art und Weise zu gewinnen, bleiben ungenutzt. Der mündige Kunde – ob als Verbraucher oder im B2B – ist heute bestens informiert, nutzt alle Kanäle on- und offline und entscheidet sich selbstbewusst. So selbstverständlich, wie heute im Service alle Kanäle bespielt werden (müssen), müssen Unternehmen mehr und mehr zu Informationslieferanten werden, sie müssen relevante Informationen bereithalten. Wenn diese Konzentration auf Relevanz gelernt ist, tritt das Unternehmen viel früher auf den Plan – neue Touchpoints werden erschlossen, die Gestaltung der Customer Journey beginnt viel früher. 
 
Diese Chancen zu nutzen, Organisationen fit für modernes Leadmanagement zu machen, ist die große Aufgabe der Zukunft. Die technischen Tools und Lösungen sind alle vorhanden, jetzt gilt es, mit der kundenzentrierten Umsetzung zu beginnen. Die Customer Journey zu gestalten beginnt damit, Informationsbedarfe zu identifizieren, Buyer Personas zu definieren und einen (medialen) Dialog zu beginnen.
 
 
Vereinbaren Sie mit Jens Fuderholz einen persönlichen Termin auf der CCW.
TBN auf der CCW 2016: vereinbaren Sie einen persönlichen Termin
 
TBN Public Relations GmbH
Fuchsstraße 58
90768 Fürth/Bayern
tel +49 (0) 911 977 916-0
fax +49 (0) 911 977 916-19